Kreis entlastet Kommunen um Millionen und investiert

„Der Schwalm-Eder-Kreis entlastet die Kommunen um Millionen und investiert trotzdem“, so das Fazit des Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion und Landtagsabgeordneten Günter Rudolph zum neuen Kreishaushalt. „Würden wir eine Umlage in Höhe des Landesdurchschnitts erheben, hätten die Kommunen eine Mehrbelastung von 11,3…

Termine

Meldungen

Rudolph (SPD): „Landarztquote ist dringend notwendig!“

„Wir brauchen deutlich mehr Hausärzte für den ländlichen Raum, daher ist eine Landarztquote dringend notwendig!“, begründet der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph den Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion. Der ländlichen Raum -auch im Schwalm-Eder-Kreis- hat ein Hausarztproblem, denn es ist…

SPD/FWG-Koalition lehnt Forderung nach Baustopp für A 49 ab

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph, MdL und der FWG-Fraktionsvorsitzende Willi Werner lehnen die Forderung der Bundestagsabgeordneten Hoffmann (Grüne) nach einem Baustopp für die A49 ab. „Die Autobahn hat eine große Bedeutung für die Strukturpolitik im Schwalm-Eder-Kreis und dient auch…